Ausbildung Elektroniker für Automatisierungstechnik 2024 (m/w/d) - Standort Amstetten
Die Berufliche Bildung bei HEIDELBERG bietet jungen Menschen vielfältige und interessante Entwicklungsmöglichkeiten und Perspektiven. Unser attraktives Onboarding gleich zu Beginn der Ausbildungszeit macht Lust aufs Lernen und auf die Zeit bei HEIDELBERG. Die Seminarwoche gleich zum Start mit teambildenden Maßnahmen und Infos zum Unternehmen bietet viel Raum zum Kennenlernen. Daneben bereiten Schulungen und Workshops unsere neuen Mitarbeitenden auf ihre Ausbildung bzw. ihr Studium vor. Deutschlandweit werden kontinuierlich weit mehr als 300 Auszubildende und Studierende in den verschiedensten Ausbildungsberufen und dualen Studiengängen ausgebildet. Spannende Projekte, abwechslungsreiche Seminare und Entwicklungsgespräche sowie eine kompetente und professionelle Lernumgebung sind Garanten für einen erfolgreichen Berufseinstieg. Bei HEIDELBERG stehen die Lernenden im Mittelpunkt.  -> mehr…
 
Das erwartet Sie:
Unsere vielfach ausgezeichnete, fachlich fundierte Ausbildung bildet die Grundlage für Ihre spätere berufliche Handlungsfähigkeit. Darüber hinaus können Sie sich auf die individuelle Nutzung digitaler Endgeräte und zahlreiche weitere Zusatzangebote freuen, die HEIDELBERG Ihnen bietet. So können Sie bspw. auch unser tarifliches Angebot „Bikleleasing“ in Anspruch nehmen. Eine 35-Stunden-Woche mit gleitender Arbeitszeit und die tariflichen Leistungen eines Großunternehmens sind Ihnen garantiert.


Schwerpunkte der Ausbildung:
  • Sie lernen alles was mit Computern und Hardware zu tun hat von innen heraus zu verstehen
  • Sie programmieren und konfigurieren Automatisierungssysteme und nehmen diese in Betrieb
  • Sie warten und betreiben Anlagen und Maschinen
  • Sie analysieren Funktionszusammenhänge und Prozessabläufe
  • Sie installieren, konfigurieren und parametrieren Sensor- und Aktorsysteme, elektrische Komponenten, Betriebssysteme, Bussysteme und Netzwerke

Persönliche Voraussetzungen:
  • Freundliches Auftreten
  • Teamfähigkeit, Problemlösefähigkeit sowie Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Technisches Verständnis, logisches Denken
  • Englisch Grundkenntnisse
  • Informationstechnisches Grundwissen und PC-Kenntnisse

Ausbildungsdauer:
  • Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre. Bei guten Leistungen kann sie auf 3 Jahre verkürzt werden 

Perspektiven:
  • Einsatz in der Instandhaltung und Optimierung von großtechnischen Anlagen, weitergehende Fachqualifizierung, Weiterbildung zum Meister (mw/d), Techniker (m/w/d) oder Studium

Ausbildungsstandort: 73340 Amstetten
 
Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft ist seit vielen Jahren ein wichtiger Anbieter und zuverlässiger Partner für die globale Druckindustrie. Unser Geschäftsmodell basiert auf den drei Säulen Equipment, Service und Verbrauchsmaterialien.
Als 100%iges Tochterunternehmen ist die Heidelberg Manufacturing Deutschland GmbH Lieferant von bearbeiteten Gussteilen für die Druckmaschinen-, Automobil-, Baumaschinen-, Automatisierungs- und Windkraftindustrie.  -> mehr…

 
Heidelberger Druckmaschinen AG 
Human Resources HR-OD-22
Monika Frank

Anzeigen-Nummer: 2532

Weitere Informationen finden Sie auf  www.heidelberg.com/karriere