Entwickler Elektronik (m/w/d)

Zum Ausbau unseres qualifizierten Entwicklerteams suchen wir auf den Gebieten der Steuerungs- und Leistungselektronik sowie der integrierten Softwarelösung für unseren Druckplattenbelichter "Suprasetter" umfangreiche Verstärkung. Unterstützen Sie unser Entwicklungs-Team am Business-Campus Kiel. 

Ihre Aufgaben: 
  • Entwicklung einer neuen Steuerungsplattform für die Heidelberg CtP-Geräte unter Berücksichtigung aktueller Normen und Gesetze (Elektronikbaugruppen, Elektromechanik und Verdrahtung),
  • Analyse von FPGA-Inhalten und Anpassung an neue Anforderungen, 
  • Auswählen und Qualifizieren von Sensoren, Antrieben sowie weiterer elektrotechnischer Komponenten, 
  • Planung und Durchführung von Versuchen zur Qualifikation von Komponenten und Systemen,  
  • Bearbeitung von Abkündigungen bei bestehenden Elektronikbaugruppen. 

Unsere Anforderungen: 
  • Abgeschlossenes Technisches Studium im Fachgebiet Elektrotechnik, Elektronik, 
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Entwicklungsumfeld und sicherer Umgang mit den im Entwicklungsumfeld eingesetzten Tools und Methoden, 
  • Sicherer Umgang mit CAE und Grundkenntnissen in CAD, Programmierkenntnisse in  C++ & Erfahrung im Umgang mit SAP R3,
  • Verständnis für Software-Architektur für Maschinensteuerungen sowie Erfahrung in der Auslegung von elektrischen Antrieben (Servomotoren, Schrittmotoren, DC Motoren),
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie eine analytische, selbständige und zielorientierte Arbeitsweise.  

Was wir bieten: 
  • Gute Work-Life-Balance: 35-h-Woche, flexible Arbeitszeiten, Mobiles Arbeiten, 30 Tage Urlaub 
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Professionelle Personalentwicklung, weitreichende Karrierechancen, 
  • Internationales Umfeld, Betriebliche Altersversorgung, betriebliches Gesundheitsmanagement & Kantine. 

Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft ist seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner mit hoher Innovationskraft für die globale Druckindustrie. Unsere Mission ist es, die digitale Zukunft unserer Branche zu gestalten. Dazu haben wir unser Portfolio auf die Wachstumsbereiche unserer Branche ausgerichtet. Es basiert auf Produkten für Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung, Service und Verbrauchsmaterialien sowie Softwarelösungen.   -> mehr…
 
Heidelberger Druckmaschinen AG
, Human Resources HR-B2-01-KI,
Sandra Sinke


Weitere Informationen finden Sie auf  www.heidelberg.com/karriere