IT Consultant in Client-Server- und Cloud-Anwendungen (Inhouse) (m/w/d)
„IT for Finance“, als ein Teil der globalen Informationstechnik, gestaltet aktiv die Prozesskette „Record-to-Report“ für alle Produktions- und Vertriebsgesellschaften der HEIDELBERG-Gruppe mit. Bestandteile der Finanz- & Controlling Anwendungssystemlandschaft sind hierbei SAP ERP Systeme sowie Client-Server- und Cloud-basierte (SaaS) Non-SAP-Applikationen. Im Rahmen von hoch integrativen, durchgängigen Prozessen sind die Applikationen in vielfältiger Weise technisch miteinander verbunden.

Ihre Aufgaben
  • Sie arbeiten in Projekten und koordinieren aktiv übertragene Arbeitspakete wie die Auswahl, Konzeption, Installation, Konfiguration und Realisierung neuer Client-Server- und Cloud-Anwendungen.
  • Sie bearbeiten selbständig Change Requests zum Weiterentwickeln, Anpassen wie auch Upgrades der Applikationen in enger Abstimmung mit den Fachbereichen. Analyse, Design und Bewertung von Lösungsalternativen sind integraler Bestandteil Ihrer Arbeit.
  • Sie bearbeiten selbständig Störungen, Fehler oder Anfragen.
  • Sie managen die Client-Server und Cloud-Anwendungen und führen anstehende Wartungs- und Servicearbeiten durch. Sie interagieren mit den Fachbereichen und unterstützen diese in der optimalen Nutzung der Anwendungen. IT-Security und Maßnahmen zu deren Sicherstellung sind integraler Bestandteil.
  • Sie arbeiten mit am Design, der Entwicklung, Implementation wie auch der Betreuung von Schnittstellen zu anderen Applikationen im Sinne eines durchgängigen Geschäftsprozesses.
 
Unsere Anforderungen
  • Überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, der Wirtschaftsinformatik, des Wirtschaftsingenieurwesens oder eine vergleichbare Ausbildung sowie fundierte Berufserfahrung als Berater und Betreuer von Client-Server- und Cloud-basierten Applikationen.
  • Erfahrung mit Design, Auswahl, Einführung, Installation, Konfiguration und Upgrade von (IT-) Software-Applikationen. Testen in der Systemlandschaft und Dokumentation.
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit relationalen Datenbanksystemen (SQL) und Programmiersprachen (wie z. B. ABAP, C#, VBA, Java, Python, IBM Turbo Integrator).  
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit MS-Betriebssystemen, Entwicklungsplattformen (.NET, Azure), Webservern (IIS oder Tomcat) sowie Schnittstellen zu SAP und in der Integration von MS Office runden Ihr Wissen ab.
  • Grundkenntnisse in SAP, vorzugsweise in FI/CO, und / oder in der SAP-Entwicklungsumgebung und SAP-Tools weisen Sie als Allrounder aus.
  • Für die Arbeit in einem internationalen Team mit Kontakten zu Anwendern weltweit bringen Sie Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und gute Englischkenntnisse mit.
  • Persönlich überzeugen Sie durch eine selbstständige, zielgerichtete Arbeitsweise, Kundenorientierung und die Fähigkeit, komplexe Prozesse zu bearbeiten
Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft ist seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner mit hoher Innovationskraft für die globale Druckindustrie. Unsere Mission ist es, die digitale Zukunft unserer Branche zu gestalten. Dazu haben wir unser Portfolio auf die Wachstumsbereiche unserer Branche ausgerichtet. Es basiert auf Produkten für Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung, Service und Verbrauchsmaterialien sowie Softwarelösungen. 

Standort: 69168 Wiesloch-Walldorf
Heidelberger Druckmaschinen AG
Human Resources HR-B2, Achim Lang, Tel.: 06222/82-67918

Weitere Informationen finden Sie auf  www.heidelberg.com/karriere