Verfahrensingenieur/Chemieingenieur
für Analysen bei Drucktechnischen Anwendungen (m/w/d)
Der Bereich „Inkjet-Technology/Direct-to-Shape“ innerhalb „Forschung & Entwicklung“ verantwortet die Entwicklung von Verfahrenstechniken auf dem Gebiet der Druck- und Farbenchemie innerhalb des Digitaldrucks. Im Zuge der Weiterentwicklung von digitalen Druckverfahren suchen wir am Standort Wiesloch-Walldorf Verstärkung.

Ihre Aufgaben:
  • Entwickeln und Optimieren von Prozessen und Komponenten
  • Durchführung von Migrationstests mit LC / GC
  • Analysieren und Evaluieren von chemisch/technischen Ursachen bei einem Ausfall von Komponenten
  • Planen, Durchführen, Auswerten, Interpretieren und Dokumentieren von Versuchen auf Versuchsständen, Prototypen und Serienmaschinen
  • Unterstützen der Entwicklungsschritte mit den beteiligten Bereichen

Unsere Anforderungen:
  • Mit gutem Erfolg abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Technische oder Physikalische Chemie, Verfahrenstechnik, oder vergleichbar
  • Selbstständige Bedienung und Betreuung von LC- und GC-Geräten
  • Fähigkeit zur Untersuchung von Ausfallursachen an komplexen Systemen und Komponenten
  • Idealerweise erste industrielle Berufserfahrung im Bereich UV-basierte Tintensysteme für den Ink-Jet-Druck
  • Kenntnisse im Bereich Datenanalyse und in der Verarbeitung umfangreicher Messdaten
  • Ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungskraft sowie eine selbstständige, zielorientierte Arbeitsweise und die Fähigkeit, komplexe Prozesse zu analysieren und konzeptionell abzubilden

Standort: Wiesloch-Walldorf

Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft ist seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner mit hoher Innovationskraft für die globale Druckindustrie. Unsere Mission ist es, die digitale Zukunft unserer Branche zu gestalten. Dazu haben wir unser Portfolio auf die Wachstumsbereiche unserer Branche ausgerichtet. Es basiert auf Produkten für Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung, Service und Verbrauchsmaterialien sowie Softwarelösungen.   -> mehr…


Heidelberger Druckmaschinen AG
Human Resources HR-B1-02
Klaus Köhler, Tel. +49 6222 82 67924
Weitere Informationen finden Sie auf  www.heidelberg.com/karriere