IT Security Experte - Netzwerksicherheit (m/w/d)
Neue digitalisierte Geschäftsmodelle und Prozesse bei HEIDELBERG erfordern sichere Daten Netzwerke in der globalen IT-Kommunikation. Als „IT-Security Experte - Netzwerksicherheit“ entwickeln, gestalten und betreiben Sie die HEIDELBERG Netzwerk-Security Landschaft der Zukunft. Der IT-Sicherheit wird  zunehmend mehr Bedeutung beigemessen. Für unser neues Team suchen wir einen IT-Sicherheitsexpertin /-en, für die/den der Begriff IT-Security eine Notwendigkeit ist, die mit Leidenschaft betriebenwerden muss. Aktuelle Themen wie NAC, Netzwerk Segmentierung, EDR oder Secure WiFi befinden sich in Diskussionen und bereits laufenden Projekten.
 
Ihre Aufgaben: 
  • Beraten in nationalen und internationalen Projekten zur sicherenVernetzung und Kommunikation von On-Prem und cloudbasierten IT-Systemen mit größtenteils mobilen Endgeräten, für Anwender an mehr als 80 Unternehmensstandorten in 45 Ländern
  • Evaluierung, Konzeptionierung und gegebenenfalls Implementierung von IT-Sicherheitslösungen auf globaler Ebene
  • Analysieren, Bewerten und Umsetzen von Änderungsanfragen im Bereich der Security-Infrastruktur unter Berücksichtigung von HEIDELBERG und internationalen Standards
  • Erarbeiten von Lösungsvorschlägen für Probleme und Schwachstellen in der Netzwerk-Security-Infrastruktur
  • Umsetzen von technologischen Trends im Sicherheitsumfeld in innovative Lösungen für HEIDELBERG
  • Enge Zusammenarbeit mit unserem Fachbereich „Information Security“ (Strategien/ Konzepte/ Lösungen und Prozesse) und unseren externen Dienstleistern bzw. Herstellern
  • Unterstützung sowie Beratung von IT-Abteilungen und Business Bereichen in unterschiedlichen globalen Projekten bezüglich IT-Sicherheit
  • Projekt-oder Teilprojektleitung bei globalen oder regionalen IT-Security-Projekten
  • Betrieb der Security Infrastruktur unter Einhaltung aktueller Security Policies
  • Konfigurationsmanagement der Security Infrastruktur (z.B. Firewall Regelwerke, Konfigurationen – Incident/ Problem Management)
  • Erstellung und Pflege der technischen Dokumentation
     

 Unsere Anforderungen:
  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs mit entsprechender Erfahrung  
  • Einschlägige Berufserfahrung im Design und Betrieb von Security Infrastruktur
  • Zertifizierungen im Security-Umfeld sind wünschenswert (bevorzugte Hersteller sind Fortinet, Cisco und F5)
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu analysieren und Inhalte einfach, verständlich und überzeugend zu vermitteln
  • Kommunikationsstärke, Begeisterungsfähigkeit sowie Teamfähigkeit
  • Selbständige, zielgerichtete Arbeitsweise sowie eine hohe Kundenorientierung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Standort: 69168 Wiesloch-Walldorf

Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft ist seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner mit hoher Innovationskraft für die globale Druckindustrie. Unsere Mission ist es, die digitale Zukunft unserer Branche zu gestalten. Dazu haben wir unser Portfolio auf die Wachstumsbereiche unserer Branche ausgerichtet. Es basiert auf Produkten für Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung, Service und Verbrauchsmaterialien sowie Softwarelösungen.   -> mehr…

Heidelberger Druckmaschinen AG
Human Resources HR-B2, Herr Achim Lang, Tel. +49 6222/82-67918

Weitere Informationen finden Sie auf  www.heidelberg.com/karriere