Leiter (m/w/d) Technische Planung von Gussteilen – Gießereitechnik, Maschinenbau, Fertigungstechnik
Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft ist seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner mit hoher Innovationskraft für die globale Druckindustrie. Unsere Mission ist es, die digitale Zukunft unserer Branche zu gestalten. Dazu haben wir unser Portfolio auf die Wachstumsbereiche unserer Branche ausgerichtet. Es basiert auf Produkten für Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung, Service und Verbrauchsmaterialien sowie Softwarelösungen.   -> mehr…

Als 100%iges Tochter­unternehmen ist die Heidelberg Manufacturing Deutschland GmbH Lieferant von be­- arbeiteten Guss­teilen für die Druck­maschinen-, Automobil-, Bau­maschinen-, Automatisierungs- und Windkraft- industrie. Wenn Sie eine neue Heraus­forderung in einem hoch flexiblen, effizienten und kunden­orientierten Unter­nehmen suchen, dann verstärken Sie unser Team am Standort Amstetten in der Nähe von Ulm.

Das Segment Kleinguss der Heidelberg Manufacturing Deutschland GmbH am Standort Amstetten sucht im Rahmen der Nachfolgeregelung einen erfahrenen Leiter (m/w/d) Technische Planung von Gussteilen – Gießereitechnik, Maschinenbau, Fertigungstechnik.



Ihre Aufgaben:
  • Disziplinarische und fachliche Führung des Planungsteams mit 10 Mitarbeitern
  • Sicherstellung und Verbesserung der Wirtschaftlichkeit der Gießerei
  • Konstruktionsberatung zur form- und gießtechnischen Ausführung von Gussteilen unter Berücksichtigung fertigungs-, gießtechnischer und betriebswirtschaftlicher Erkenntnisse
  • Festlegung der Modell-, Rohteilgeometrie und Festlegung der Gießtechnik nach gießtechnischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Durchführung von Machbarkeitsanalysen
  • Bearbeitung von Kundenanfragen hinsichtlich technischer Realisierbarkeit und Angebotskalkulation
  • Koordination des Produktionsanlaufs von Kundengussneuteilen
  • Ansprechpartner unserer Kunden und Lieferanten  
  • Mitwirkung und Leitung von Projekten aus dem Fachbereich Kleinguss
  • Strukturelle Ausrichtung und Veränderung des Planungsbereiches auf wachsendes Kundengeschäft außerhalb des Druckmaschinenbaus

Unsere Anforderungen:
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Gießereitechnik, Maschinenbau oder Fertigungstechnik mit langjähriger spezifischer Berufserfahrung
  • Idealerweise besitzen Sie eine REFA Grundausbildung
  • Einschlägige Erfahrungen in den genannten Aufgabengebieten, im Projektmanagement und in der Mitarbeiterführung
  • Kenntnisse in der Zeitwirtschaft und in aufgabenspezifischer Software wie z.B. CAD-Systeme
  • Analytische, selbständige und strukturierte Arbeitsweise verbunden mit hohem Verantwortungsbewusstsein
  • ​Teamfähigkeit, Belastbarkeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Durchsetzungskraft und Verhandlungsstärke
  • Gute Englischkenntnisse
  • Sichere Beherrschung von MS-Office- und SAP-Anwendungen

Standort: 73340 Amstetten
 
Heidelberg Manufacturing Deutschland GmbH
Human Resources HR-B1-AM,
Dieter Maixner, Tel.: 07331-31 3140


Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter der Anzeigennummer: 2079
Weitere Informationen finden Sie auf www.heidelberg.com/karriere