Projektleiter Prinect Integration im Service (m/w/d)
Innerhalb des Clusters Central Europe, primär Deutschland, sorgt der Bereich Prinect für die qualitätsgerechte und kosteneffiziente Installation, Betreuung und Gewährleistung von verkauften Prinect Systemen bei gewerblichen und industriellen Kunden.

Ihre Aufgaben:
  • Durchführen von Planungen, Installationen, Konfigurationen, Trainings und Support inklusive der Anwenderbetreuung von Prinect Produkten für Kunden in Deutschland
  • Umsetzen und Steuern von Projekten wie Prüfen und ggf. Konkretisieren von Pflichtenheften des Kunden; Einbinden von internen oder externen Ansprechpartnern und Abschätzen von Realisierungsmöglichkeiten nach technischen, wirtschaftlichen und zeitlichen Dimensionen; Analysieren von Anfragen in Bezug auf Vertragsgestaltung, Zeitraum und technische Realisierbarkeit; Erstellen von Struktur- und Terminplänen, Vertragsdaten sowie deren Abstimmung mit dem Projektteam; Nachbetreuen von Projekten in der Gewährleistungszeit, Beantworten von Kundenfragen sowie Veranlassen von Korrekturen; Consulting, die Weiterentwicklung des Kunden im Zusammenhang mit dem Prinect Production Manager übergreifend mit dem Performance Team; Erstellen von Angeboten und Verkaufen von weiteren Dienstleistungen, die aus der Beratung resultieren
  • Unterstützen der Kunden vor Ort oder Remote bei komplexen Supportanfragen ggf. in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen aus Service, Pre-Sales, Vertrieb und Entwicklung

Unsere Anforderungen:
  • Abgeschlossene IT-Ausbildung oder Studium der Informatik/Technik und einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Aufgabenstellung idealerweise ergänzt durch betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Windows, Data Center und Prinect (Web to Print, Smart Automation, Scheduler, Anbindung fremder Managementinformationssysteme, Prinect Businessmanager/Signastation , Fremdvorstufen-Anbindung und Colormanagement)
  • Arbeiten in einer anspruchsvollen Kunden-Umgebung per Remote bzw. vor Ort
  • Schnelle Auffassungsgabe und Einarbeitung in neue Themen
  • Team- und lösungsorientierter sowie strukturierter Arbeitsstil, ausgeprägte Kundenorientierung sowie freundliches Auftreten
  • Eigenständiges und zielgerichtetes Arbeiten, gute Kommunikationsfähigkeit (auch in englischer Sprache), Belastbarkeit und Flexibilität sowie Motivation zur Weiterbildung

Die Heidelberger Druckmaschinen Vertrieb Deutschland GmbH (HDD) ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft für Vertrieb und Service des Heidelberg-Konzerns. Heidelberg ist seit vielen Jahren ein wichtiger Anbieter und Partner für die globale Druckindustrie. Mit Entwicklungs- und Produktionsstandorten sowie Vertriebsniederlassungen weltweit betreut das Unternehmen seine Kunden und bietet den gesamten Workflow für gewerbliche und industrielle Anwender.   -> mehr…

Standort: 69168 Wiesloch-Walldorf
Heidelberger Druckmaschinen Vertrieb Deutschland GmbH
Human Resources HR-B3-CE, Anke Moos
Tel.: +49 6222 82-67923

Weitere Informationen finden Sie auf  www.heidelberg.com/karriere