Chemiker Produktentwicklung, Druck- und Farbchemie (m/w/d)
Der Bereich „Inkjet Competence“ innerhalb „Forschung und Entwicklung“ ist verantwortlich für die Bereitstellung von Drucktinten und die Weiterentwicklung von Inkjet-Druckverfahren.

Ihre Aufgaben:
  • Weiterentwickeln von Fachkompetenzen im Bereich Tintenchemie sowie von Verfahren an Inkjet-Druckmaschinen
  • Fachverantwortliches (Weiter-)Entwickeln von kolloidalen Systemen im Bereich Inkjet
  • Vorbereiten und Durchführen von Versuchen im Labor und an Drucksystemen
  • Intensivieren von Entwicklungspartnerschaften

Unsere Anforderungen:
  • Mit gutem Erfolg abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Chemie, idealerweise ergänzt um eine Promotion
  • Eine 3 bis 5-jährige Berufserfahrung in der Industrie im Bereich Inkjet-Tinten oder Farben
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Farben, Pigmenten, mehrphasigen Systemen (Emulsionen, Dispersionen) bzw. Polymersystemen
  • Die vielfältigen bereichsübergreifenden Kontakte im Rahmen von Team- und Projektarbeit erfordern ein hohes Maß an Kommunikations- und Überzeugungskraft
  • Eine selbstständige, zielorientierte Arbeitsweise und die Fähigkeit, komplexe Prozesse zu analysieren und konzeptionell abzubilden, runden Ihre Persönlichkeit ab

Standort: 69168 Wiesloch-Walldorf

Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft ist seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner mit hoher Innovationskraft für die globale Druckindustrie. Unsere Mission ist es, die digitale Zukunft unserer Branche zu gestalten. Dazu haben wir unser Portfolio auf die Wachstumsbereiche unserer Branche ausgerichtet. Es basiert auf Produkten für Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung, Service und Verbrauchsmaterialien sowie Softwarelösungen.   -> mehr…
  
Heidelberger Druckmaschinen AG
Human Resources HR-B1-02, Klaus Köhler
Tel. +49 6222/82-67924

Weitere Informationen finden Sie auf  www.heidelberg.com/karriere