Projektleiter eMobility (m/w/d)
Der Geschäftsbereich „eMobility“ entwickelt und vertreibt die Ladetechnik Produktfamilie von Heidelberg. Seit dem Verkaufsstart 2018 haben sich unsere Wallboxen und Ladesysteme für Elektroautos zum Verkaufsschlager entwickelt. Zum Ausbau unseres qualifizierten Forschungs- und Entwicklungsteams suchen wir für unser stark wachsendes Geschäftsfeld Verstärkung.

Ihre Aufgaben:

 
  • Festlegen von Projektzielen und -strukturen mit den Instrumenten des agilen Projektmanagements in
  • Abstimmung mit den Auftraggebern bzw. Linienverantwortlichen
  • Planen und Steuern der erforderlichen Ressourcen (Kosten, Termine, Inhalte)
  • Koordinieren der Kommunikationswege und Verantwortlichkeiten der interdisziplinär aufgestellten Projektteams bzw. zu Kunden und Zulieferern
  • Repräsentieren und Dokumentieren der Projektfortschritte sowohl intern als auch extern
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Lasten und Pflichtenheften
 
Unsere Anforderungen:
 
  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung als Projektleiter, idealerweise in einer agilen Entwicklungsumgebung
  • Kenntnisse bzgl. aktueller Normung im Bereich E- Mobilität, Anforderungsmanagement (z. B. Polarion) und im Umfeld Qualitätsmanagement wünschenswert
  • Hohes Maß an Kommunikations- und Überzeugungskraft
  • Gute Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie eine selbstständige, zielorientierte Arbeitsweise

Standort: 69168 Wiesloch-Walldorf

Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft ist seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner mit hoher Innovationskraft für die globale Druckindustrie. Unsere Mission ist es, die digitale Zukunft unserer Branche zu gestalten. Dazu haben wir unser Portfolio auf die Wachstumsbereiche unserer Branche ausgerichtet. Es basiert auf Produkten für Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung, Service und Verbrauchsmaterialien sowie Softwarelösungen.   -> mehr…
 
Heidelberger Druckmaschinen AG
Human Resources HR-B1-02
Klaus Köhler, Tel. +49 6222 82 67924

Weitere Informationen finden Sie auf  www.heidelberg.com/karriere