Softwareentwickler C++ (m/w/d)
Der Bereich „Messsysteme“ innerhalb „Forschung und Entwicklung“ ist verantwortlich für die Bereitstellung und Weiterentwicklung spektralphotometrischer und kamerabasierter Messsysteme zur Farb- und Registermessung sowie Bildinspektion für alle Leistungsklassen des Produktportfolios.

Ihre Aufgaben:
  • Betreuen und Unterstützen externer Entwicklungspartner
  • Integrieren von Software-Komponenten in unserer Steuerungssoftware sowie Inbetriebnehmen und Testen in unseren Druckmaschinen
  • Analysieren, Entwerfen, Implementieren und Testen von Schlüsselkomponenten für die Farbmessung und Farbregelung von Druckprodukten
  • Anpassen der vorhandenen Software an geänderte Rahmenbedingungen

Unsere Anforderungen:
  • Mit gutem Erfolg abgeschlossenes Studium vorzugsweise der Fachrichtung Informatik, Elektrotechnik oder Physik
  • Sehr gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Programmiersprache C++ bzw. der objektorientierten Softwareentwicklung
  • Kenntnisse in der Programmierung von Applikationen
  • Anwenderkenntnisse systemnaher Funktionen unter Windows wünschenswert
  • Die vielfältigen bereichsübergreifenden Kontakte im Rahmen von Team- und Projektarbeit erfordern ein hohes Maß an Kommunikations- und Überzeugungskraft
  • Eine selbstständige, zielorientierte Arbeitsweise und die Fähigkeit, komplexe Prozesse zu analysieren und konzeptionell abzubilden, runden Ihr Profil ab

Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft ist seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner mit hoher Innovationskraft für die globale Druckindustrie. Unsere Mission ist es, die digitale Zukunft unserer Branche zu gestalten. Dazu haben wir unser Portfolio auf die Wachstumsbereiche unserer Branche ausgerichtet. Es basiert auf Produkten für Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung, Service und Verbrauchsmaterialien sowie Softwarelösungen.   -> mehr…
 
Heidelberger Druckmaschinen AG

Human Resources HR-B1-02, Klaus Köhler
Tel. +49 6222 82 67924

Weitere Informationen finden Sie auf  www.heidelberg.com/karriere