SAP eWM-Systemberater (m/w/d)

Im Rahmen Ihrer vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabenstellungen in einem globalen Umfeld verstärken Sie das globale IT-Team, das für den Betrieb und die Weiterentwicklung unserer Warehouse-Management- und Intralogistiksysteme verantwortlich ist.

Ihre Aufgaben:
  • Mitarbeit bzw. Übernahme von Projektleitungsaufgaben bei der Ablösung unseres eigenentwickelten Lagerverwaltungssystems durch ein SAP eWM-System an den Produktionsstandorten in Deutschland und China
  • Mitarbeit bei der Definition und Implementierung von standardnahen Prozessen in SAP eWM und deren Integration mit S/4 Hana als ERP-System
  • Einführen von Lagerprozessen für unsere weltweiten Vertriebsgesellschaften in S/4 Hana und Anbindung externer Lagerdienstleister
  • Fachliches Ausarbeiten von Konzepten für globale IT-Lösungen und deren Umsetzung im Bereich Logistik (Inbound, Warehousing, Outbound), Transportmanagement, Digitalisierung und Mobility in SAP eWM
  • Erstellen von Lasten- und Pflichtenheften gemeinsam mit den Anwendungsverantwortlichen auf Kundenseite, Spezifikation von Anwendungsarchitekturen und deren Integration in die IT-Landschaft, Implementieren und Dokumentieren der Anwendung
  • Betreuen des laufenden Betriebs inklusive Release-Planung, Qualitätssicherung und Wartungsmaßnahmen der Anwendungen für Warehouse und Intralogistik

Unsere Anforderungen:
  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen
  • Einschlägige Berufserfahrung im SAP-Logistikumfeld (WM, SD/MM, LE) und Projekterfahrung bei der Einführung von SAP eWM
  • Gutes Fach- und Prozessverständnis in der Logistik, speziell im Lagerwesen
  • Erfahrungen in der Materialflusssteuerung und der Integration von automatisierten Lagern mit SAP MFS
  • Erfahrungen bei der SAP EWM Implementierung in einem globalen Kontext in Form eines standardnahen Template-Ansatzes
  • Kenntnisse in der ABAP-Programmierung, der Entwicklung von ALE-Szenarien oder Einrichten von Webservices sowie der Entwicklung von Fiori-Apps und von Mobildialogen
  • Tiefe Kenntnisse in der Integration des SAP EWM in die SAP ERP Welt sowie in der Anbindung eines MES Systems, idealerweise SAP ME oder SAP DMC
  • Fähigkeit, komplexe Prozesse zu analysieren und konzeptionell abzubilden, sowie eine rasche Auffassungsgabe sowie Verantwortungsbewusstsein
  • Sehr gute Deutsch- und sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Standort: 69168 Wiesloch

Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft ist seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner mit hoher Innovationskraft für die globale Druckindustrie. Unsere Mission ist es, die digitale Zukunft unserer Branche zu gestalten. Dazu haben wir unser Portfolio auf die Wachstumsbereiche unserer Branche ausgerichtet. Es basiert auf Produkten für Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung, Service und Verbrauchsmaterialien sowie Softwarelösungen.   -> mehr…
 
Heidelberger Druckmaschinen AG
Human Resources HR-B2 / Herr Achim Lang
Tel. 06222/82-67918

Weitere Informationen finden Sie auf  www.heidelberg.com/karriere

Anzeigennummer: 1814