Compliance Manager (m/w/d) - Volljuristen

Die Abteilung „Compliance & Interne Revision“ unterstützt die Unternehmensleitung durch unabhängige und objektive Prüfungs- und Beratungsdienstleistungen und dient dadurch konzernweit der Verbesserung von Geschäftsprozessen.

Ihre Aufgaben:
  • Unterstützung des Chief Compliance Officers bei der Weiterentwicklung und Ausgestaltung des Compliance-Management-Systems im HEIDELBERG Konzern
  • Konzipieren und Durchführen von Risikoanalysen und Compliance Self-Assessments
  • Entwickeln, Kommunizieren sowie das Monitoring von Richtlinien, Standards und FAQs für zentrale Compliance-Themen des HEIDELBERG Konzerns
  • Weiterentwickeln des Monitoring- und Reportingprozesses sowie das Konzipieren und Durchführen von Trainings zu Compliance-Fragestellungen, insbesondere auf den Gebieten des Kartellrechts und der Korruptionsprävention
  • Bearbeiten von Compliance-relevanten Fällen und Rechtsfragen
  • Länderübergreifende Unterstützung und Beratung von Prozessverantwortlichen zu Compliance-Themen
  • Organisieren und Durchführen von regelmäßigen Compliance-Reviews zu ausgewählten Themen

Unsere Anforderungen:
  • Mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenes juristisches Studium und ein profiliertes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Angemessene Berufserfahrung, idealerweise in einem Unternehmen in den Bereichen Rechtsberatung, Compliance oder Revision
  • Höchstes Maß an persönlicher Integrität, absolute Vertrauenswürdigkeit, Loyalität sowie Sensibilität im Umgang mit Menschen unterschiedlicher kultureller Herkunft
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit und die Bereitschaft zu Auslandsaufenthalten
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft ist seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner mit hoher Innovationskraft für die globale Druckindustrie. Unsere Mission ist es, die digitale Zukunft unserer Branche zu gestalten. Dazu haben wir unser Portfolio auf die Wachstumsbereiche unserer Branche ausgerichtet. Es basiert auf Produkten für Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung, Service und Verbrauchsmaterialien sowie Softwarelösungen.   -> mehr…
 
Heidelberger Druckmaschinen AG
Human Resources HR-B1-02, Herr Eike Heino Koch
Tel. + 49 6222 82 67917

Weitere Informationen finden Sie auf  www.heidelberg.com/karriere