Praktikum: Aufbau einer Wettbewerbsdatenbank für den Bereich Digital Print
Die Vertriebsaktivitäten und Kampagnen werden bei der Heidelberger Druckmaschinen AG rund um das bestehende CRM System weiter digitalisiert und ausgebaut. Dies benötigt eine detaillierte Beschreibung von Wettbewerbsprodukten und eine einheitliche Klassifizierung. Für den Bereich der Digitaldrucksysteme müssen diese Daten aktualisiert und ergänzt werden.

Ihre Aufgaben:
  • Einarbeitung in die verschiedenen Digitaldrucktechnologien
  • Aufbau einer Wettbewerbsdatenbank mit Konkurrenzprodukten und deren Spezifikationen sowie Bild- und Videomaterial
  • Ergänzung bestehender Datensätze für Wettbewerbsprodukte
  • Klassifizieren der Wettbewerbsprodukte gemäß einem neuen Schema
  • Optional: Vergleichstool für verschiedene Produkte
  • Optional: Ermittlung von Straßenpreisen für aktuelle Wettbewerbsprodukte

Unsere Anforderungen:
  • Idealerweise Studium der Fachrichtungen Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften ggf. Wirtschaftsinformatiker sowie vorzugsweise im Bereich Druck- und Medientechnik
  • Affinität für Technik
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • MS-Office-Kenntnisse

Dieses Thema kann ab sofort bearbeitet werden. Bei der Dauer richten wir uns nach den Vorgaben der jeweils gültigen Studienordnung.

Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft ist seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner mit hoher Innovationskraft für die globale Druckindustrie. Unsere Mission ist es, die digitale Zukunft unserer Branche zu gestalten. Dazu haben wir unser Portfolio auf die Wachstumsbereiche unserer Branche ausgerichtet. Es basiert auf Produkten für Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung, Service und Verbrauchsmaterialien sowie Softwarelösungen.   -> mehr…
 

Standort: Heidelberg
Heidelberger Druckmaschinen AG
Human Resources HR-B1-01, Patrick Buehler, Tel. +49 6222 82 3675

Weitere Informationen finden Sie auf  www.heidelberg.com/karriere