Betreuer/-in Logistiksysteme mit Projektaufgaben
Der Bereich Support Produktion am Standort Amstetten unterstützt die Produktionsbereiche. Die verschiedenen Auftragszentren verantworten die Planung der Kapazitäten und Arbeitszeiten, sowie die Planung und Steuerung der Auftragsabwicklung für die Gießerei und die Mechanische Fertigung inkl. der Logistik zum Kunden unter Berücksichtigung der Liefertermine.
  
 
Ihre Aufgaben:   
  • Schwachstellenanalyse und Begutachtung der installierten Materialfluss- und Logistiksysteme hinsichtlich Stand der Technik und optimierungspotenzial
  • Analyse der Logistik-, Dispositions- und Kapazitätsplanungssysteme sowie Ausarbeitung von Vorschlägen zur Effizienzsteigerung und wirtschaftliche Optimierung der angewandten Systeme
  • Multiplikator für anwendungsspezifische und optimale Nutzung der SAP-Systeme (MM, PP, SD, APO) für die Auftragszentren
  • Erstellung und Koordination der Fertigungspläne für die Fertigungslinien unter Berücksichtigung von Kapazität, Auftragssituation, Bedarf und sonstigen Restriktionen
  • Planung und Betreuung des Behältermanagements
  • Planung und Koordination der jährlichen Inventurabwicklung
  • Mitwirkung in Logistikprojekten

Unsere Anforderungen:
  • Bachelor- oder Masterstudium zum/r Ingenieur/in Maschinenbau, Fertigungstechnik oder Wirtschaftsingenieur/-in
  • vertiefte Kenntnisse in der Materialwirtschaft, Produktionsplanung und – steuerung sowie in der Logistik
  • Erfahrungen in der Prozessanalyse, Prozessplanung , Projektabwicklung und in der Produktionslogistik
  • Selbstständige, sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Kenntnisse und sichere Beherrschung von MS-Office- und SAP-Anwendungen
  • Fähigkeit, analytisch zu denken

Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft ist seit vielen Jahren ein wichtiger Anbieter und zuverlässiger Partner für die globale Druckindustrie. Unser Geschäftsmodell basiert auf den drei Säulen Equipment, Service und Verbrauchsmaterialien. Unser Portfolio haben wir auf die Wachstumssegmente unserer Branche ausgerichtet. Dafür entwickeln und produzieren wir Kerntechnologien selbst, ergänzende Komponenten und Technologien stellen wir unseren Kunden durch strategische Partnerschaften zur Verfügung. Alles abgestimmt auf konkrete Bedürfnisse und den wirtschaftlichen Erfolg unserer Kunden.   -> mehr…

Als 100%iges Tochter­unternehmen ist die Heidelberg Manufacturing Deutschland GmbH Lieferant von be­arbeiteten Guss­teilen für die Druck­maschinen-, Automobil-, Bau­maschinen-, Automatisierungs- und Windkraft­industrie. Wenn Sie eine neue Heraus­forderung in einem hoch flexiblen, effizienten und kunden­orientierten Unter­nehmen suchen, dann verstärken Sie unser Team am Standort Amstetten in der Nähe von Ulm.

Standort: 73340 Amstetten


Heidelberg Manufacturing Deutschland GmbH
Human Resources, Herr Dieter Maixner, 
Tel.: 07331/31-3140.

Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung unter der Anzeigenummer 1428.

Weitere Informationen finden Sie auf  www.heidelberg.com/karriere