Datenbank-Architekt/in

Der Begriff Industrie 4.0 steht für die digitalisierte Industrie. Dafür entwickeln wir den Druck- und Medienworkflow Prinect, der den Druckprozess optimiert und die Abläufe vom Vertrieb über Angebot, Verwaltung und Planung bis hin zur Produktion und Lieferung integriert und automatisiert.
 
 Ihre Aufgaben:
  • Aufnahme und Analyse der Anforderungen an unsere Datenbank System-Architekturen sowie deren Design und Implementierung
  • Kontinuierliche Verbesserung und Weiterentwicklung der Datenbanken und angrenzender Systeme sowie Performanceanalysen
  • Verantwortung für höchste Betriebsverfügbarkeit innerhalb unserer Anwendungssoftware sowie der zugehörigen System-Wartungsfunktionen incl. Backup / Recovery
  • Entwicklung von automatisierten Installations- und Aktualisierungsprozessen unserer Datenbanken und Microsoft SQL Server im Windows Server Umfeld
  • Erstellung von Service- und Schulungsunterlagen sowie Durchführung von Schulungen und Unterstützung der Customer Support Abteilung

Unsere Anforderungen:
  • Abgeschlossenes Informatikstudium, Microsoft Zertifizierung im SQL Server Umfeld
  • Fundierte Kenntnisse und idealerweise mehrjährige Erfahrung in der Microsoft SQL Datenbankentwicklung und dem Windows Server Umfeld
  • Vertraut mit der Entwicklung von Maßnahmen zum Leistungstuning von datenbankbasierten Anwendungen
  • Erfahrung in der Softwareentwicklung unter Java und C++, den gängigen Entwicklungswerkzeugen sowie aktuellen Softwarearchitekturen und verteilten Systemen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Standort: 24107 Kiel

Heidelberger Druckmaschinen AG
Human Resources HR-M13, Herr Klaus-Dieter Beißner
Tel. +49 431 3863308


Weitere Informationen finden Sie auf  www.heidelberg.com/karriere