Willkommen in der Heidelberg-Gruppe
Heidelberg ist seit vielen Jahren ein wichtiger Anbieter und Partner für die globale Druckindustrie. Mit rund 12.300 Mitarbeitern setzen wir uns für den Erfolg unserer Kunden weltweit ein. Im Geschäftsjahr 2014/2015 erzielten wir dabei einen Umsatz von 2,33 Mrd. Euro. Innovatives Denken, Kundennähe, Kompetenz und Flexibilität sind die Grundlage für unsere führende Position. Um diese weiter auszubauen, sind wir stets auf der Suche nach hoch qualifizierten Kolleginnen und Kollegen.
Praktikum:
Optimierung von Prozessen/Komponenten bei der Montage einer Druckmaschine

Um eine Druckmaschine unserer verschiedenen Baureihen zu montieren, müssen alle Komponenten zeitgleich in der Endmontage vorhanden sein, alle vorgelagerten Prozesse sollten perfekt ineinandergreifen. In diesem Umfeld bieten wir immer wieder Projektaufgaben an, um Montage- und Logistikprozesse oder Komponenten der Druckmaschine zu optimieren, Durchlaufzeiten zu senken und Kosten einzusparen. Es können dabei verschiedene Methoden des Lean Managements, der Wertstromanalyse o.ä. zum Einsatz kommen, die Abstimmung mit unterschiedlichen Bereichen innerhalb dieser Prozesse ist erforderlich.

Jobanforderungen:
Die Arbeit richtet sich insbesondere an Studenten/innen der Fachrichtungen Wirtschaftsingenieurwesen und Maschinenbau.

Dieses Thema kann ab sofort für ca. 3 - 6 Monate bearbeitet werden.
Heidelberger Druckmaschinen AG, Human Resources HR-M11,
Daniela Reiblein, Gutenbergring, 69168 Wiesloch

Anzeigennummer: 767

www.heidelberg.com/karriere