Praktikum/Abschlussarbeit in der Softwareentwicklung
Lernen Sie die Welt der professionellen Softwareentwicklung kennen. Setzen Sie Ihr Wissen in der Praxis ein und unterstützen Sie uns am Standort Kiel bei der Weiterentwicklung unserer Workflow-Software ‚Prinect‘.

‘Prinect‘ integriert und optimiert die Arbeitsprozesse in Druckereien weltweit. Das verteilte System besteht aus verschiedenen Client- und Server-Applikationen unter Verwendung verschiedener Software-Technologien und –Sprachen.

In den Bereichen


Steuerung von Workflows
- Programmierung komplexer Arbeitsabläufe zur Automatisierung der Medienproduktion
- Architektur von Softwaresystemen
- Bildverarbeitung
- Verarbeitung  variabler Dokumentendaten
- Farbmanagement


bieten wir Ihnen anspruchsvolle und innovative Projekte, die Sie mit der Unterstützung erfahrener Kollegen selbstständig bearbeiten und mit eigenen Ideen voranbringen können.

Unsere Anforderungen:

Sie absolvieren ein Studium in Informatik, Physik, Wirtschaftsinformatik, Elektrotechnik, Drucktechnik oder einer anderen technischen Fachrichtung und besitzen erste Programmiererfahrung mit Java, C++ oder HTML.


Standort:24107 Kiel

Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft ist seit vielen Jahren ein wichtiger Anbieter und zuverlässiger Partner für die globale Druckindustrie. Unser Geschäftsmodell basiert auf den drei Säulen Equipment, Service und Verbrauchsmaterialien. Unser Portfolio haben wir auf die Wachstumssegmente unserer Branche ausgerichtet. Dafür entwickeln und produzieren wir Kerntechnologien selbst, ergänzende Komponenten und Technologien stellen wir unseren Kunden durch strategische Partnerschaften zur Verfügung. Alles abgestimmt auf konkrete Bedürfnisse und den wirtschaftlichen Erfolg unserer Kunden.   -> mehr… 

Heidelberger Druckmaschinen AG 
Human Resources HR-M13, Heike Heeren


Weitere Informationen finden Sie auf  www.heidelberg.com/karriere