Business Engineer
“Heidelberg goes digital” – die Heidelberger Druckmaschinen AG setzt konsequent auf die Digitalisierung der Branche und richtet ihr Marketing- und Vertriebsmodell darauf aus. Ein Schwerpunkt stellt dabei die digitale Betreuung des Kunden während des gesamten Lifecycles der Maschine dar. Durch den neuen Heidelberg Assistant erhöhen wir die Kundenbindung und -Loyalität zur Steigerung unseres Geschäfts insbesondere im Service und mit Verbrauchsmaterialien. Mit dem erfolgreichen Rollout in 4 Pilot-SSUs und den ersten 10 Anwendungen stehen wir am Anfang einer digitalen Roadmap, für welche wir Verstärkung suchen

Ihre Aufgaben:
Als Business Engineer sind Sie für den kontinuierlichen Ausbau des Heidelberg Assistant für weitere Anwendungsfälle zuständig. Hierzu arbeiten Sie eng mit Ideengebern des jeweiligen Fachbereichs zusammen, um deren Abläufe und Geschäftsideen in der digitalen Customer Journey umzusetzen.
  • Sie planen und steuern die Integration von Anwendungsfällen in den Heidelberg Assistant gemeinsam mit den Fachbereichsmitarbeitern. Ebenso führen Sie Kundeninterviews durch und erfassen die Requirements der Kunden im jeweiligen Segment.
  • Sie identifizieren und erfassen die Business-Anforderungen und bringen diese gemeinsam mit dem Product Owner und der Enterprise-IT stets ausgerichtet auf die Bedürfnisse der internen und externen Kunden zur Projektreife und setzen diese Projekte um
  • Zusätzlich versorgen Sie das agile Entwicklungsteam mit qualifizierten Anforderungen aus den Basisprozessen der Fachbereiche, die über Enterprise-IT abgebildet werden.Damit stellen Sie ein nahtloses und medienbruchfreies Kundenerlebnis in den neuen Anwendungsfällen sicher.
  • Als zentrale Schnittstelle sorgen Sie dafür, dass alle Aspekte wie Systeme, Prozesse, Organisation, Recht und Sicherheit betrachtet werden. Sie erkennen und bewerten frühzeitig Risiken und organisieren Lösungen und Gegenmaßnahmen.
 
Unsere Anforderungen:
Nach erfolgreichem Abschluss eines Studiums oder vergleichbarer Ausbildung im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft, Ingenieurdisziplinen oder digitaler Medien können Sie bereits auf mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich Projekt-Management zurückblicken und sind Projektmanager aus Leidenschaft.
  • Sie sind analytisch stark, können konzeptionell überzeugen und setzen die erarbeiteten Lösungen nach Termin, Qualität, Budget um
  • Sie kennen agile Arbeitsweisen und fühlen sich beim Betreten von Neuland wohl.
  • Sie besitzen ein sicheres Auftreten, Kommunikations- und Präsentationsstärke sowie Verhandlungssicherheit durch Ihr gutes Verständnis für gestalterische sowie technische Systeme und Prozesse.
  • Sie halten engen Kontakt zu allen Projektbeteiligten und sorgen für hohe Transparenz hinsichtlich des Projektstatus. Sie beherrschen das Handwerkszeug für klassisches und agiles Projektmanagement.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Die Position erfordert eine Reisebereitschft von bis zu 20% je nach Projektphase – Sitz des Teams ist Wiesloch/Heidelberg

Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft ist seit vielen Jahren ein wichtiger Anbieter und zuverlässiger Partner für die globale Druckindustrie. Unser Geschäftsmodell basiert auf den drei Säulen Equipment, Service und Verbrauchsmaterialien. Unser Portfolio haben wir auf die Wachstumssegmente unserer Branche ausgerichtet. Dafür entwickeln und produzieren wir Kerntechnologien selbst, ergänzende Komponenten und Technologien stellen wir unseren Kunden durch strategische Partnerschaften zur Verfügung. Alles abgestimmt auf konkrete Bedürfnisse und den wirtschaftlichen Erfolg unserer Kunden.   -> mehr…

Standort: 69115 Heidelberg / 69168 Wiesloch

 
Heidelberger Druckmaschinen AG
Human Resources HR-M21, Klaus Bender

Weitere Informationen finden Sie auf  www.heidelberg.com/karriere