Services Consultant MIS
(Management Information System)
Unsere Prinect-Produkte optimieren den Workflow unserer Kunden, indem sie die traditionell getrennten Bereiche Management, Vorstufe, Druck sowie Weiterverarbeitung integrieren und den gesamten Produktionsprozess automatisieren. Der Bereich „Systemservice Prinect & CtP“ innerhalb der Business Unit „Digital Solutions)“  betreut unsere Prinect- und CtP-Produkte und sorgt für qualitätsgerechte und kosteneffiziente After-Sales-Prozesse und Gewährleistung der verkauften Produkte und Software-Workflow-Lösung.

Ihre Aufgaben:

Durchführen und Begleiten von Projekten zur Einführung des MIS bei Kunden, d.h..
  • Koordinieren der Tätigkeiten der verschiedenen Teilnehmer des Projektes wie der Druckerei, Projektleiter und Heidelberg incl. Leiten von Workshops
  • Projektmanagement incl. Budget- und Zeitplan, Ressourcen, Meilensteine etc.
  • Umsetzen der Installation und der kundenspezifischen Konfiguration
  • Schulen und Betreuen der Kunden vor Ort sowie technischer Support am Telefon während und nach der Einführungsphase
  • Führen des Projektabschlussgespräches incl. Erstellen des Übergabeprotokolles
  • Unterstützen des Vertriebs bei Demos und Mitarbeiten im Presales-Bereich
  • Unterbreiten von Vorschlägen für neue Arbeitsweisen und Unterstützen bei der Einführung neuer Geschäftsmodelle in Druckereien

Unsere Anforderungen:
 
  • mehrjährige Erfahrung im Bereich MIS-Implementierung und -Schulung mit Kenntnissen der  Prozesse in der Druckerei
  • idealerweise abgeschlossenes Studium der IT, BWL, digitale Medien/Druck oder nach erfolgreicher Ausbildung in der graphischen Industrie eine abgeschlossene fachliche Weiterbildung (z.B. als Techniker vorzugsweise mit Vertiefung im Bereich IT und Projektmanagement)
  • praxiserprobte Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement
  • Methodenkompetenz zur Analyse der Kundenanforderungen
  • gutes betriebswirtschaftliches Grundverständnis und Kenntnisse in Betriebssystemen, Netzwerken und Datenbanken
  • selbständige und kundenorientierte Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, PC-Kenntnisse im Bereich MS-Office-Produkte
  • Bereitschaft zu regelmäßigen nationalen und internationalen Dienstreisen (bis zu 50% der Arbeitszeit)

Standort: 69115 Heidelberg
Heidelberger Druckmaschinen AG, Human Resources HR-M13, Volker Oettgen

Weitere Informationen finden Sie auf  www.heidelberg.com/karriere