Praktikum: Projekt „Qualitäts-Offensive im Training“
Die Business Unit Service steht für den weltweiten Heidelberg Service mit 3200 Mitarbeitern. Für unsere Kunden sind wir der erste Ansprechpartner zur Erfüllung ihrer Servicebedarfe. Durch die stetige Weiterentwicklung unseres innovativen Produktportfolios leisten wir einen wesentlichen Beitrag zum Geschäftserfolg der Heidelberg Gruppe.

Ihre Aufgaben:
  • Aktive Mitarbeit im Projekt „Qualitäts-Offensive im Training“
  • Projekt besteht aus unterschiedlichen Teilprojekten: Wichtigste Teilprojekte sind: Trainerqualifizierung (Schulungsmaßnahme für Trainer), Erlebnissparcour (Aufbau interaktive Trainingsfläche)
  • Vielfältige Aufgaben im Projekt Trainerqualifizierung in den Bereichen Aktualisierung der Trainingsunterlagen, Umsetzung des neuen Corporate Designs, Umsetzung von Trainingsstandards, Projektdokumentation, Umsetzung und Abnahme der Zertifizierungs-Prüfung
  • Vielfältige Aufgaben im Projekt Erlebnissparcour in den Bereichen kreative Umsetzung von Service- und Kundenwelten auf der Trainingsfläche

Unsere Anforderungen:
  • Studium der Soziologie, Psychologie oder Personalwesen
  • Kenntnisse im Bereich Organisation und Prozessanalyse werden vorausgesetzt
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Überdurchschnittliches Engagement, Eigeninitiative sowie strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

Dieses Thema kann ab sofort für 3-6 Monate bearbeitet werden.

Standort: Wiesloch-Walldorf

Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft ist seit vielen Jahren ein wichtiger Anbieter und zuverlässiger Partner für die globale Druckindustrie. Unser Geschäftsmodell basiert auf den drei Säulen Equipment, Service und Verbrauchsmaterialien. Unser Portfolio haben wir auf die Wachstumssegmente unserer Branche ausgerichtet. Dafür entwickeln und produzieren wir Kerntechnologien selbst, ergänzende Komponenten und Technologien stellen wir unseren Kunden durch strategische Partnerschaften zur Verfügung. Alles abgestimmt auf konkrete Bedürfnisse und den wirtschaftlichen Erfolg unserer Kunden.   -> mehr…
 
Heidelberger Druckmaschinen AG, Human Resources HR-M21,
Anke Moos

Weitere Informationen finden Sie auf  www.heidelberg.com/karriere