Ausbildung Industriemechaniker/in 2018 Standort Amstetten
Die Berufliche Bildung bei Heidelberg bietet jungen Menschen vielfältige und interessante Entwicklungsmöglichkeiten und Perspektiven. Deutschlandweit werden kontinuierlich weit mehr als 300 Auszubildende und Studierende in den verschiedensten Ausbildungsberufen und dualen Studiengängen ausgebildet. Spannende Projekte, abwechslungsreiche Seminare und Entwicklungsgespräche sowie eine kompetente und professionelle Lernumgebung sind Garanten für einen erfolgreichen Berufseinstieg. Bei Heidelberg stehen die Lernenden im Mittelpunkt. -> mehr…
 
Schwerpunkte der Ausbildung:
  • Sie erlernen die Grundkenntnisse der manuellen und maschinellen Werkstoffbearbeitung durch abwechslungsreiche Projektarbeiten.
  • Sie fertigen und montieren komplexe Bauteile und Systeme in Teamarbeit.
  • Sie programmieren und bedienen moderne Anlagen und Bearbeitungszentren.
  • Sie steuern und regeln pneumatische und hydraulische Systeme.
  • Sie lernen und arbeiten selbstständig und handeln qualitätsbewusst.
 
Schulische Voraussetzungen:
  • Ab gutem Hauptschulabschluss
 
Persönliche Voraussetzungen:
  • Freundliches Auftreten
  • Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Sorgfalt
  • Technisches Verständnis
  • Informationstechnisches Grundwissen und PC-Kenntnisse
 
Ausbildungsdauer:
  • In der Regel 3,5 Jahre - bei guten Leistungen Verkürzung auf 3 Jahre möglich
 
Perspektiven:
  • Einsatz in den verschiedensten Bereichen industrieller Serienproduktion, z. B. Produktion, Qualitätssicherung, Instandhaltung weitergehende Fachqualifizierung, Weiterbildung zum/zur Meister/in, Techniker/in oder Studium
     
Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft ist seit vielen Jahren ein wichtiger Anbieter und zuverlässiger Partner für die globale Druckindustrie. Unser Geschäftsmodell basiert auf den drei Säulen Equipment, Service und Verbrauchsmaterialien.
Als 100%iges Tochterunternehmen ist die Heidelberg Manufacturing Deutschland GmbH Lieferant von bearbeiteten Gussteilen für die Druckmaschinen-, Automobil-, Baumaschinen-, Automatisierungs- und Windkraftindustrie -> mehr...

 
Heidelberger Druckmaschinen AG
Berufliche Bildung, Monika Frank

Anzeigennummer: 1190

Weitere Informationen finden Sie auf  www.heidelberg.com/karriere