Chemiker/in Produktentwicklung
Der Bereich Forschung und Entwicklung verantwortet als interner Dienstleister, in enger Abstimmung mit den internen und externen Partnern der globalen Druckindustrie, die bedarfsgerechte Bereitstellung innovativer Technologien in allen Leistungsklassen des Produktportfolios.
 

Ihre Aufgaben:
  • Entwickeln von Verfahrenstechniken und kollodialen Systemen auf dem Gebiet der Druck- und Farbenchemie im Bereich Inkjet in Form von Projektarbeit
  • Führen eines interdisziplinär aufgestellten Teams beim Aufbau von Fachkompetenzen und Verfahrenstechniken in unserem Unternehmen
  • Vorbereiten und Durchführen von Versuchen
  • Intensivieren von externen Entwicklungspartnerschaften mit wissenschaftlichen Instituten und Unternehmen und eigenständiges Vertreten der Interessen des Unternehmens nach außen
 
Unsere Anforderungen:
  • Mit gutem Erfolg abgeschlossenes Studium der Chemie, idealerweise ergänzt um eine Promotion
  • Vertiefte Kenntnisse im Umgang mit Farben, Pigmenten, mehrphasigen Systemen (Emulsionen, Dispersionen) bzw. Polymersystemen
  • Industrieerfahrung auf dem Gebiet wasserbasierter Inkjet-Tinten oder Farben in Form eigener, abgeschlossener Projekte
  • Selbstständige, zielstrebige Arbeitsweise
  • Kreativität, Offenheit, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zu gelegent­lichen Reisen sowie sehr gute Englischkenntnisse

Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft ist seit vielen Jahren ein wichtiger Anbieter und zuverlässiger Partner für die globale Druckindustrie. Unser Geschäftsmodell basiert auf den drei Säulen Equipment, Service und Verbrauchsmaterialien. Unser Portfolio haben wir auf die Wachstumssegmente unserer Branche ausgerichtet. Dafür entwickeln und produzieren wir Kerntechnologien selbst, ergänzende Komponenten und Technologien stellen wir unseren Kunden durch strategische Partnerschaften zur Verfügung. Alles abgestimmt auf konkrete Bedürfnisse und den wirtschaftlichen Erfolg unserer Kunden.   -> mehr…
 
Standort: 69115 Heidelberg
Heidelberger Druckmaschinen AG
Human Resources, Klaus Köhler

Weitere Informationen finden Sie auf  www.heidelberg.com/karriere